Fahrschüler können beim Landratsamt Amberg-Sulzbach bzw. bei der Stadt Amberg bei entsprechenden Voraussetzungen die Kostenfreiheit des Schulweges beantragen. Füllen Sie bitte gegebenenfalls den Erfassungsbogen online aus, wodurch die Daten direkt an die Stadt Amberg bzw. das Landratsamt Amberg-Sulzbach übermittelt werden. Ein Ausdruck des ausgefüllten Exemplars muss aber trotzdem bei der Anmeldung im Sekretariat abgegeben werden.

Den Erfassungsbogen für die Stadt Amberg finden Sie unter https://www.amberg.de/rathaus/downloads  -> Formulare: Downloads & Web-Formulare -> Schule und Ausbildung -> Beförderungsantrag online

Den Erfassungsbogen für den Landkreis Amberg-Sulzbach finden Sie unter https://www.kreis-as.de/Verwaltung-Politik/Serviceangebot/Formulare/ -> Schülerbeförderung -> Antrag auf Fahrtkosten-Erstattung  

Den Erfassungsbogen für den Landkreis Schwandorf finden Sie unter www.landkreis-schwandorf.de -> Formulare -> Schülerbeförderung -> Online Erfassunsbogen für die Kostenfreiheit des Schulwegs

 

Hinweis:

Beim Erfassungsbogen für die Landkreise (AS/SAD) muss das Feld "Anmeldebogen für die weiterführende Schule" nicht angeklickt werden, da die Anmeldung über schuleigene Formulare vorgenommen wird.
AntragHinweis

 

 

Fahrschüler die zur Fahrt die VGN – Verkehrsmittel benutzen benötigen folgende Unterlagen:

Verbundpass + Wertmarke = gültiger Fahrausweis

Verbundpass
Zur Fahrt mit dem VGN - Verkehrsmittel benötigt man einen Verbundpass – der bereits jetzt vor dem neuen Schuljahr besorgt werden sollte (Bestellschein).

Bestellschein (für Schüler!) besorgen (im Schulsekretariat, bei den VGN - Verkaufsstellen oder im Internet unter www.vgn.de/bestellscheine) und ausfüllen.
Dem Bestellschein ein Passfoto (35 x 45 mm) beifügen – Adresse auf der Rückseite vermerken – und den Bestellschein entweder in der Schule oder beim örtlichen Verkehrsunternehmen zusammen mit dem Passbild abgeben.
Der Verbundpass wird vom Verkehrsunternehmen ausgestellt und Ihnen zugeschickt.

Wertmarken
Bei Kostenfreiheit werden die Wertmarken von der Schule ausgegeben, dazu benötigt man den Erfassungsbogen vom Landratsamt Amberg –Sulzbach (siehe oben).