+++ Wir wünschen der ganzen Schulfamilie eine guten Start ins neue Schuljahr (Informationen zur ersten Schulwoche). +++ 

Schulimkerei

Am Donnerstag, dem 16.04 2015, in unserer Seminarstunde, machten wir uns alle auf, das erste Mal unseren Stock zu inspizieren. Frau Renner wies uns in den direkten Umgang mit den Bienen und die Arbeiten ein, die zukünftig wir Schüler selbstständig übernehmen müssen.

Bei unserer Kontrolle sahen wir, dass sowohl schon Honig als auch Brut vorhanden ist. Die Königin unseres Volkes konnten wir leider nicht entdecken.

Peter Laschinger, Q11

 

 

Heute Abend, 10.04, um 19:00 Uhr brachte uns Herr Titz unseren Bienenstock.

 

 

Am 12.03.2015 besuchten wir Schüler des P-Seminars Biologie mit unserer Seminarleiterin Frau Renner die Süddeutsche Imkereigenossenschaft e.G. in Leidersdorf, um uns dort beraten zu lassen, sowohl „Bienentechnisch“ –sprich den richtigen Umgang mit dem Insekt- , als auch, welche Gerätschaften ein professioneller Schulimker zur Hand haben muss, um sich gut um seine Nutztierchen kümmern zu können.

Im Geschäft führte uns Herr Fleischmann durch alle Räume, informierte und beriet uns fachkundig, was wir noch alles benötigten, um für die Ankunft der Bienen bereit zu sein. Des Weiteren stellte er uns die verschiedenen Werkzeuge vor und sprach Empfehlungen aus. Im Zuge der Führung zeigte er uns auch den Aufbau einer Bienenbeute, das Zuhause eines Bienenstocks.

Am Ende deckten wir uns noch mit Hüten und Handschuhen ein, nachdem wir sie anprobiert hatten.

Peter Laschinger, Q11

 

 

 

Copyright © 2019 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang