+++ Informationen zur Sprachenwahl (Jgst. 7: F/Gr; Jgst. 9: Its/L) +++ +++ Die Schule ist bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Der Unterricht wird online unter https://www.mebis.bayern.de/ fortgeführt. +++  +++ Am 01.03.2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten. Beachten Sie hierzu bitte unser Anschreiben sowie die Elterninformation des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus +++

ExperimenteExperimente sind nicht nur die Grundlage von Forschertätigkeiten im naturwissenschaftlichen Bereich, sie sind auch Ausdruck von Neugierde und vom Spaß am Entdecken. Das Anliegen des Wahlfaches „Experimente antworten“ ist daher, die Freude am Experimentieren und an den Naturwissenschaften zu wecken und den Nachwuchs für Wettbewerbe zu gewinnen.

Dreimal pro Schuljahr wird Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7-10 eine Experimentieraufgabe zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen gestellt, die die Schülerinnen und Schüler an der Schule und auch teilweise zuhause mithilfe von Alltagschemikalien und -geräten aus Drogerie und Baumarkt bewältigen können.

Bei gutem Gelingen können wir die Arbeiten beim gleichnamigen Wettbewerb "Experimente antworten" einreichen. Die Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Besonders gute Ausarbeitungen werden zusätzlich mit kleinen Sachpreisen gewürdigt. Diejenigen, die sich bei allen drei Runden im Schuljahr sehr erfolgreich beteiligt haben, werden zu einer Preisverleihung nach München ins Deutsche Museum eingeladen und erhalten den sogenannten Superpreis. Dieser Preis wird durch Herrn Kultusminister oder einen Vertreter überreicht.

Weitere Infos unter:  https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/53/freude-am-experimentieren-landeswettbewerb-experimente-antworten.html

Michael Haberberger

 

Copyright © 2020 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
               
Zum Seitenanfang