Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Fachschaft Mathematik hat schon vor mehreren Jahren eine Lizenz für die Mathematik-Lernplattform „Mathegym“ (www.mathegym.de) erworben, welche vom Elternbeirat finanziert wird. Das Online-Portal orientiert sich am bayerischen Lehrplan und eignet sich vor allem zum Üben und Wiederholen. Jeder Schüler des Erasmus-Gymnasiums kann dies auch zuhause nutzen, wenn er von Mathematik-Lehrer seiner Klasse freigeschalten wurde.

Es ist dazu erforderlich auf der oben genannten Seite unter „Registrieren“ ein entsprechendes Formblatt online ausfüllen. Hierbei ist die Angabe persönlicher Daten (Schule, Name, Vorname, Klasse und E-Mail-Adresse) nötig, welche neben dem Anbieter auch von den Mathematik-Lehrern des EG eingesehen werden können. Bei Nutzung des Programms werden zusätzlich Nutzungsdaten gespeichert (z.B. bearbeitete Aufgaben), welche durch Einstellungen aber für alle anderen Personen unsichtbar geschaltet werden können.

Genaueres kann in der Mathegym-Datenschutzerklärung (https://mathegym.de/d_einwilligung.pdf) nachgelesen werden.

Aufgrund dieser Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung muss jeder Schüler, der das Programm nutzen will, eine Datenschutzerklärung unterschreiben, die beim entsprechenden Mathematik-Lehrer in der Schule abzugeben ist. Vorher kann keine Freischaltung erfolgen. Für die Einhaltung des Datenschutzes ist der Anbieter verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu dieser Mathematik-Lernplattform ein Zusatzangebot der Schule darstellt und keinerlei Verpflichtung zur Anmeldung besteht. Auch kann bei der Nutzung im Unterricht nicht angemeldeten Schülern ein temporärer Zugang ohne Anmeldung gewährt werden, so dass keine Nachteile entstehen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Mathematik-Lehrer des EG