+++ Herzliche Einladung zum diesjährigen Sommerkonzert am 17. Juli +++

Latein

 FS Latein 17 18

oben von links: StRef Alexander Kunert (nicht mehr an der Schule), OStRin Christina Schleicher, StR Wolfgang Rau, OStRin Konstanze Schlereth

unten von links:StR i. BV Hans Schmeiler, StRin Irene Grünauer, OStR Peter Moosburger, StD Dr.Ulrich Winter

 

Latein am Erasmus-Gymnasium

Latein lernen?

Latein ist das sprachliche Fundament der europäischen Kultur. Bis heute lebt Latein in vielen europäischen Sprachen fort. Latein ist die Basissprache Europas.

Gute Gründe für Latein

  • Latein ist die ideale Grundlage, um anschließend z. B. Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch deutlich leichter und schneller lernen zu können. Auch viele deutsche Wörter haben eine lateinische Wurzel. Bis zum Abitur hilft der Lateinunterricht den Schülerinnen und Schülern, in allen Fächern die Wissenschaftssprache leichter zu verstehen. Nach dem Abitur spart man im Studium viel Zeit, denn in zahlreichen Studiengängen werden Lateinkenntnisse vorausgesetzt.
  • Im Lateinunterricht beschäftigen wir uns mit den kulturellen und geistigen Grundlagen Europas: Literatur, Philosophie, Geschichte, Politik, Recht und Wissenschaft. Das antike Gedankengut ist die gemeinsame Ausgangsbasis für die kulturelle Identität in einem zusammenwachsenden Europa und prägt das Verständnis für gegenwärtige Entwicklungen.

Mit Latein das Lernen lernen

Latein schult das logische und analytische Denken, den Blick für Zusammenhänge, fördert Genauigkeit und Konzentration, Unterscheidungsvermögen sowie ein ausgeprägtes Bewusstsein für unsere Muttersprache, sprachliche Kreativität und Ausdrucksfähigkeit.

 

Aktuelles aus der Fachschaft Latein

  • Auf den Spuren der Römer

    Auf den Spuren der Römer

    Am Donnerstag, 26.04.2018, unternahmen wir Lateiner der 6. Klassen, die von Frau Grünauer und Herrn Rau unterrichtet werden, zusammen mit Frau Butz eine Exkursion nach Weißenburg und Möckenlohe, um vo...
  • Noah Bauch (8b) übersetzt Neues Testament ins Lateinische

    Noah Bauch (8b) übersetzt Neues Testament ins Lateinische

    Ein Kamerateam in der Klasse 8b! Die Überraschung war groß, als am 10. November ein Team von OTV das Klassenzimmer betrat. Der Grund: Noah Bauch, Schüler der 8b, sollte zu seinem außergewöhnlichen Pro...
  • P-Seminar Latein: Exkursion nach Trier

    P-Seminar Latein: Exkursion nach Trier

    Am 16.11.2016 traf sich eine kleine Gruppe müder, aber dennoch interessierter Schüler um 7 Uhr morgens am Amberger Bahnhof. Denn das P-Seminar Latein hatte ca. ein halbes Jahr lang eine Exkursion in d...
  • Auf Mogetissas Spuren

    Die Klassen 6b und 5a (2015/16) in Weißenburg und Möckenlohe Im Lateinunterricht der 6. Jahrgangsstufe lernen die Schülerinnen und Schüler den inschriftlich bezeugten römischen Legionär Mogetissa kenn...
  • Mit dem Römerschiff unterwegs

    Mit dem Römerschiff unterwegs

    Am 30.6.16 fuhren wir, also 7b und c, mit unseren Lehrerinnen Frau Meingast und Frau Grünauer, nach Mariaort in der Nähe von Regensburg. Dort erwartete uns zunächst die Aufteilung in zwei Gruppen, wel...
  • Besuch in "Verres' Wohnzimmer"

    Am 18. Februar 2016 besuchten die Lateiner/innen der 10. Klassen unter der Leitung von StRefin Scherr, StR Rau und dem Praktikanten Bastian Scholz die Glyptothek in München. Die Exkursion fügte sich h...
  • Romanik in Regensburg

    Romanik in Regensburg

    Am 18. 2. 2016 war die Klasse 7 b im Rahmen des Geschichtsunterrichts mit Frau Biehler und dem Schreiber dieser Zeilen in Regensburg. Zweck der Exkursion war der Besuch von Bauwerken aus der Romanik,...
  • Bei den Römern in Weißenburg

    Am Donnerstag, dem 25. April hatten sich die Klassen 6 a und 6 b, dazu das P-Seminar Latein der Q 11 zusammen mit Frau StDin Raschka und dem Schreiber dieser Zeilen aufgemacht, um den Ort kennenzulern...
Copyright © 2018 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang