+++ Wir wünschen der ganzen Schulfamilie schöne und erholsame Ferien. Am 10.09.2019 sehen wir uns wieder .... +++ +++ Ferienöffnungszeiten von Sekretariat und Direktorat +++

Aktuelles

Abitur19 19

  • Abitur19_01
  • Abitur19_02
  • Abitur19_03
  • Abitur19_04
  • Abitur19_05
  • Abitur19_06
  • Abitur19_07
  • Abitur19_08
  • Abitur19_09
  • Abitur19_10
  • Abitur19_11
  • Abitur19_12
  • Abitur19_13
  • Abitur19_14
  • Abitur19_15
  • Abitur19_16
  • Abitur19_17
  • Abitur19_18
  • Abitur19_20
  • Abitur19_21
  • Abitur19_22

 

KwdM juli19

Katharina Porst 5a

Rote Ziegelvilla im Urwald

Das Diplôme d’Études de la Langue Française, kurz DELF, ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat des französischen Kultusministeriums, das Fremdsprachenkenntnisse auf verschiedenen Niveaustufen nachweist. Es ist ein Leben lang gültig und eine Bereicherung für jeden Lebenslauf.

Wie gewohnt haben unsere „Franzosen“ auch in diesem Schuljahr die Möglichkeit genutzt, diesen Nachweis, bestehend aus Hörverstehen, Leseverstehen, Textproduktion und mündlicher Prüfung zu erwerben: Für das Niveau B1 stellten sich Hannah Auernhammer, Leonie Berndt, Jana Jüntgen, Anna Meckl, Nicole Ott, Leon Pollok und Janis Stigler (alle 10b) der Prüfung, an B2 wagten sich Franziska Lehnert (Q11), Manuel Pfitzner (Q11) und Sebastian Schürfeld (Q12).

Und pünktlich zum Schulschluss kam die gute Nachricht aus Paris: Alle haben bestanden, und das wirklich souverän! Die Ergebnisse aller B1-Kandidaten können sich sehen lassen, und die B2-Absolventen überzeugen bereits nach dreieinhalb Jahren mit Kenntnissen auf Abitur-Niveau.

 

DELF1   DELF2

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Bernadette Spörer und Konstanze Schlereth für die Fachschaft Französisch

Eine weitere Aktion des Arbeitskreises „Gesundes Essen“ am Erasmus-Gymnasium hat am Mittwoch, 26.06.2019, für die richtige Erfrischung in der Pause gesorgt. Die Helferinnen und Helfer haben gekühlte Mango- und Erdbeer-Smoothies für die Schülerinnen und Schüler sowie die gesamte Schulgemeinschaft hergestellt. Bei den momentanen Temperaturen fand dieser vitaminreiche Drink großen Anklang.

Ulrike Loos und Katrin Schön

Smoothie Smoothie Smoothie Smoothie Smoothie

Vor den Pfingstferien konnten einige Schülerinnen der Unterstufe schöne sportliche Erfolge erzielen:

Charlotte Gleissner (6a), Marie Pommer (6a), Emely Bodensteiner (6a) und Katharina Porst (5a) gingen beim AquaVitalis Schwimmcup als Erasmus-Staffel an den Start. In der Gruppe der Delfine-Staffeln schwammen die Mädchen 2x 50m Brust und 2x 50m Freistil auch gegen reine Jungen-Mannschaften.  Sie siegten in ihrer Altersklasse bis Jahrgang 2006 souverän.

Glücklich und stolz nahmen sie vom Bürgermeister die Goldmedaillen entgegen.

Schwimmen19

 

Auch die Leichtathletik - Mannschaft der Mädchen konnte einen Erfolg verbuchen. Bei den Bezirksmeisterschaften der Schulen in Regensburg erreichten sie unter 9 Mannschaften einen hervorragenden 4. Platz. Dies ist umso bemerkenswerter, da unsere EG-Schülerinnen die jüngste Mannschaft stellten, was Hoffnung macht, im nächsten Jahr vielleicht sogar auf dem Treppchen stehen zu können.

Mannschaft von rechts nach links: Polito Luisa, Höllriegl Johanna, Bierler Christina, Spörer Anna, Frau Sehnke-Renner, Klaus Katrin, Bauer Leni, Dilver Ayla, Hauser Marie, Tauber Louisa, Pahlitzsch Lara, Frau Druckseis-Haas, Schinabeck Selina, Bauer Emilia

Leichtathletik19

Die Betreuerinnen Frau Sehnke-Renner und Frau Druckseis-Haas sind stolz auf ihre engagierten Schülerinnen und freuen sich schon auf die Wettkämpfe im nächsten Schuljahr.

Copyright © 2019 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang