Montag, 04.06. um 19.30 Uhr: Probe des Erasmus-Chores im Musiksaal.

Aktuelles

Während die Elfklässler in ihrer grenzenlosen Naivität und vielleicht begrenzten, aber definitiv noch frischen Motivation einen Blick auf den Klasurenplan werfen dürfen, hält die Obrigkeit für die Zwölftis nur noch eins bereit: den Flucht- und Rettungsplan. Verdenken kann's ihnen keiner! BdW solidarisiert sich hiermit mit allen zukünftigen Söhnen und Töchtern der allgemeinen Hochschulreife und wünscht ein schönes letztes Schuljahr.

 

Wäre das Schuljahr eine Party, wäre es jetzt halb acht. Die Gäste würden sich so allmählich anschleichen, die ersten Drinks würden eingeschenkt, die Muffins wären langsam am Ausgehen...(keine Anspielung auf real existierende Personen.) Dreht nur recht laut auf, Kinder! Es geht wieder looos!

Das Schuljahr ist vorbei, die Weißwurst ist vorbei. Der Senf ist aufgeschabt. Vom Kuchen der süßen letzten Schulwochen bleiben die Krümel am Pappteller. Wir sind vorbei. Und gleichsam frei. Sechs Wochen lang. Bis wir wieder reinrumpeln durchs dicke Eichenportal in Studenpläne Physiksääle Mittagspausen Banknachbarschaften Streit Klos Döner Pause Getränkeautomat unangekündigte Tests, aber egal, weil noch nicht September! Gönnt euch!

 

Auch im EG gibt es einen Schrank unter der Treppe. Fakt! Man mag gar nicht dran denken, wo der wohl hinführt - nach Narnia, ins Paradies oder einfach nur Harry Potter? Oder vielleicht, und das währe sicherlich die schönste aller denkbaren Possibilitäten, in die Pfingstferien. (Noch durchschnittlich 16 Stunden Unterricht.)

Copyright © 2018 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang