Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand traditionell der Weihnachtsmarkt der SMV statt, bei dem auch immer der Nikolaus dabei ist. So versammelten sich die einzelnen Klassen in der Aula, denn auch in diesem Jahr kam der Nikolaus vorbei und las jeder Klasse ein eigenes für diese Klasse geschriebenes Gedicht vor, wobei er nicht nur Tadel, sondern auch sehr viel Lob aussprach. Während seine Knechte für Ruhe und Ordnung sorgten, teilten die Engel Lebkuchen aus. Natürlich haben auch die Lehrer den Worten des Nikolaus gelauscht und sich über den Beitrag gefreut. Für die Schülerinnen und Schüler bestand anschließend die Möglichkeit, im Spielezimmer Gruppenspiele, die von den Tutoren organisiert wurden, zu machen oder im Musikzimmer Weihnachtslieder zu singen. So gingen alle mit guter Weihnachtsstimmung in die wohlverdienten Ferien.