Am Montag, 09.01.17, hat Förster Werner Lang vom staatlichen Forstamt Amberg die Klassen 6a und 6b im Kunstunterricht besucht und einen interessanten Vortrag rund um das Thema „Wald und Nachhaltigkeit“ gehalten.

Dazu brachte er viel ansprechendes Informationsmaterial wie Poster, Broschüren und Spiele mit und beantwortete geduldig und anschaulich sämtliche Fragen der Schüler, welche ihrerseits viele Erfahrungsberichte aus dem Wald beisteuerten.

Mit all diesem Wissen und Anregungen ausgestattet, können sich die beiden Klassen nun daran machen, ein kreatives Kurzvideo für den Wettbewerb des  DFV (Deutscher Forstverein) und der Forstverwaltung Regensburg "Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft" zu gestalten.

Für die Fachschaft Kunst

Susanna Rosemann und Dr. Schweighart-Wiesner