Weissenburg18 01Am Donnerstag, 26.04.2018, unternahmen wir Lateiner der 6. Klassen, die von Frau Grünauer und Herrn Rau unterrichtet werden, zusammen mit Frau Butz eine Exkursion nach Weißenburg und Möckenlohe, um vor Ort mehr über die Römer in Bayern zu erfahren.

Zunächst stand das wieder eröffnete Museum in Weißenburg auf dem Programm: Neben den Informationen zum Limes und dem Alltagsleben im und um das Lager war es für uns besonders interessant, das Militärdiplom des Soldaten Mogetissa, den wir aus unserem Lateinbuch kennen und der tatsächlich in Weißenburg gelebt hat, im Original zu sehen.

Im 2. Stock des Museums wurde uns der Römerschatz, einer der bedeutendsten Funde unserer Gegend, in neuem Glanz präsentiert. Unglaublich fein gearbeitete Statuen von Göttern und Helden warteten in einem abgedunkelten Raum darauf, von uns in Augenschein genommen zu werden. Jede der Statuen befand sich in einer gläsernen Säulenvitrine, die alle mit mehreren Spots beleutet waren; so ließen sich alle Details gut erkennen.

Abgerundet wurde unser Museumsbesuch mit der interaktiven Ausstellung im Erdgeschoß, die uns sogar die Möglichkeit bot, selbst Soldat oder Gladiator zu werden.

Danach ging es weiter zu den Thermen, wo wir nicht nur die Hypokausten sehen konnten, sondern auch römische Körperpflege live erleben durften. Gerne probierten wir die Strigilis aus, doch für das Schönheitsset - bestehend aus Pinzette, Ohrenreiniger und Zahnstocher - und das „Klopapier“ der Antike fand sich kein Tester.

Nach einer Brotzeit fuhren wir gestärkt weiter nach Möckenlohe. Dort besichtigten wir eine nachgebaute Villa Rustica und erfuhren viel über die Geschichte der ausgestellten Fundstücke, die vor Ort gemacht worden waren. Mit einer römischen Getreidemühle durften wir sogar selbst Mehl mahlen. Bevor wir den Rückweg nach Amberg antraten, nutzten wir noch die Gelegenheit, schwarzweiße Ziegen, Damhirsche, Pferde und Wollschweine aus der Nähe anzuschauen.

  • Weissenburg18_01
  • Weissenburg18_02
  • Weissenburg18_03
  • Weissenburg18_04
  • Weissenburg18_05