Die Klasse 8a besuchte am Dienstag mit Frau Grothaus und Herr Güldenberg das Lernlabor "Technikland - staunen @ lernen" im Museum Industriekultur in Nürnberg. Dort konnten die Schüler anhand von 30 Versuchen Neues über naturwissentschaftliche Themen wie Kraft und Konstruktion, Energie, Licht und Farben sowie Computer und Robotik erfahren.