Erasmus-Chor

Erasmus-Chor: Singen verbindet

Ein einzigartiges Zeichen der Verbundenheit innerhalb unserer Schulgemeinschaft ist der Erasmus-Chor. In ihm singen Eltern, Lehrkräfte (sowohl aktiv als auch im Ruhestand) und ehemalige Schüler mit; er steht aber darüber hinaus allen Sangesfreudigen offen, die sich dem Erasmus-Gymnasium besonders verbunden fühlen. Die Leitung hat seit 2017 der ehemalige Schulleiter, OStD a.D. Peter Seidl. Der Erasmus-Chor tritt zweimal im Jahr auf, wenn er das Weihnachtskonzert und das Sommerkonzert der Schule mit anspruchsvolleren Chorsätzen bereichert; traditionell wirkt er auch im großen Schlusschor zusammen mit allen Schüler-Vokalensembles mit. Als Vorbereitung auf die Auftritte sind jeweils ca. 5 – 8 Proben angesetzt.

Neue Mitglieder willkommen

Der Erasmus-Chor ist stets offen für Neueintritte und heißt neue Mitglieder willkommen, insbesondere in den Männerstimmen. Wer erfahren will, wie entspannend, bereichernd und verbindend gemeinschaftliches Singen ist, möge im Sekretariat der Schule oder bei der Musiklehrkraft Frau Uhle Bescheid geben oder einfach bei der ersten Probe erscheinen.

Sommerkonzert 2018: Repertoire und Probenplan

Zum Sommerkonzert 2018 wird der Erasmus-Chor drei kürzere Stücke unter dem Motto „Liebeslieder aus der Renaissance“ beisteuern, je eines auf deutsch, englisch und französisch. Das erste Probentreffen ist für den letzten Montag vor den Pfingstferien angesetzt, darauf folgen sieben Proben vom 4.6. bis zur Aufführung (Daten s.u.)

 

Die nächsten Probentermine (für Sommerkonzert 2018):

  • Montag, 14.05.: Erstes Treffen
  • Montag, 04.06.
  • Montag, 11.06.
  • Montag, 18.06.
  • Montag, 25.06.
  • Montag, 02.07.
  • Montag, 09.07.
  • Montag, 16.07.

jeweils 19.00 bis 20.30 Uhr im Musiksaal des Erasmus-Gymnasiums. 

Aufführung: 17.07.2018

Copyright © 2018 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang