Zum zweiten Mal gestalteten am 22. März 2018 unter dem Motto „Thank you for the music“ die Chöre von GMG, DJD und EG zusammen ein Konzert, das für die Konzertbesucher ein tolles und unvergessliches Erlebnis war.

Unserer Schule bot dieses Konzert die Möglichkeit, einen kleinen Einblick in das vielfältige musikalische Angebot zu geben: zunächst traten die Sängerinnen und Sänger des Vokalensembles der Q11 mit Elton Johns „Your Song“ auf. Der darauffolgende Männerchor begeisterte gleich doppelt: schon allein die Tatsache eines Männerchorbeitrags beeindruckte das Publikum sehr, mit der Stückauswahl „Always look on the bright side of life“ aus dem Film „Life of Brian“ haben die jungen Männerstimmen die Zuhörer mitgerissen und begeistert. Die letzten beiden vom EG dargebotenen Stücke wurden von den Schulchören der 7. – 12 Jahrgangsstufe vorgetragen. Die Besonderheit lag hier in der Begleitung durch die Lehrerband „The White Chalks“. Diese Steigerung brachte auch das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Schule auf die Bühne und war für das Publikum spürbar. Das lange und anhaltende Klatschen der Zuschauer beendete die Formation mit der Zugabe „Jailhouse Rock“, bei der wiederum viel mitgeklatscht wurde.

Den Abschluss des Konzerts bildete der Gesamtchor aller Schulen mit den Stücken „Hymn“ (an der Gitarre begleitet von Carina Fischer, 10a), „Circle of life“ und „Hello Goodbye“ unter der Leitung von Matthias Schlier (Cantemus Chor Regensburg). Sowohl die vielen positiven Rückmeldungen für den Beitrag unserer Schule als auch das gemeinschaftliche Gesangserlebnis waren eine wunderbare Erfahrung für alle Schülerinnen und Schüler. Eine Neuauflage dieses Formats ist bereits angedacht.

Christine Uhle
Bilder: Peter Ringeisen

  • _DSC_7233_eg-q
  • _DSC_7237_eg-maenner
  • _DSC_7243_eg-band
  • _DSC_7245_eg-bandchor
  • _DSC_7252_eg-chor_armehoch
  • _DSC_7268ff_pano-gesamtchor
  • _DSC_7298_schluss-dersch-netta-lions
  • _DSC_7341_die-4-chorleiter
  • _DSC_7345_die-4-chorleiter