Am 23.1.18 fand der alljährliche Unterstufenfasching statt. Zusammen mit den Tutoren verbrachten die Fünft- bis Siebtklässler einen Dienstagnachmittag voller guter Laune. Es wurden viele verschiedene Spiele gespielt, nebenbei wurden Krapfen gegessen und natürlich gab es auch einen Kostümwettbewerb – selbstverständlich mit Siegerehrung. Auch wenn die Entscheidung bei all den kreativen Kostümen schwer viel, gewann in diesem Jahr eine Mumie.

Bilder: Benedikt Lueger