+++ Einladung zum Vortrag „Lass uns drüber reden …“ (Elternbeirat) +++

Der Auftakt ist geglückt. Am Freitag Nachmittag fand erstmalig das Wahlfach Mountainbike statt, das zunächst für die Zeit zwischen den Osterferien und dem Schuljahresende geplant ist. Schüler von der 5. bis zur 11. Klasse sind vertreten. Das Mountainbike in jeder Situation souverän im Griff zu haben, ist kein artistischer Selbstzweck. Verantwortungsvoller Umgang mit dem Fahrrad beinhaltet eine solide Bewegungstechnik. Der Mehrwert eines Radsportunterrichts wirkt dreifach:
- Sicherheit: Unfälle können mit guter Fahrtechnik weitgehend vermieden werden.
- Verantwortung: wer im Besitz fahrtechnischer Grundfertigkeiten ist, kann sein Tun besser einschätzen.
- Erlebnis: statt sich überfordert zu fühlen, kann man in die erlernten Fertigkeiten vertrauen.
So begannen die Schülerinnen und Schüler zunächst im Schulhof mit dem Einüben der Grundposition und Übungen zur Gleichgewichtsfähigkeit, oder zum Überwinden von Stufen und Hindernissen. Voraus ging natürlich der obligatorische, technische Check des Mountainbikes. Auf der anschließenden, gemeinsamen Ausfahrt zum Erzberg konnten die Schülerinnen und Schüler das Gelernte gleich im Gelände umsetzen. Die erfahrenen Fahrer aus der Oberstufe, die in den letzten Jahren schon viel Erfahrung auf Schulsportwettkämpfen sammeln konnten, dienten dabei nicht nur als "Guides", sondern auch als Assistenz-Ausbilder. Vielen Dank dafür.

  • Mountainbike1
  • Mountainbike10
  • Mountainbike11
  • Mountainbike12
  • Mountainbike13
  • Mountainbike2
  • Mountainbike3
  • Mountainbike4
  • Mountainbike5
  • Mountainbike6
  • Mountainbike7
  • Mountainbike8
  • Mountainbike9

 

Copyright © 2017 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang