+++ Wir wünschen der ganzen Schulfamilie schöne und erholsame Ferien. Am Dienstag, 12.09.2017 gehts dann wieder los ......+++

Auch in diesem Schuljahr stellten sich die siebten bis zehnten Klassen unserer Schule den Allgemeinwissensfragen aus Geographie und Zeitgeschehen.

Und wieder war es in manchen Klassen ein knappes Rennen!

 

In der ersten Runde setzten sich als Klassensieger durch:

7a: Noah Bauch

7b: Kevin Ebi, Maja Hüser, Elisa Probst

8a: Daniel Schneider

8b: Jakob Spies

9a: Leo Ringer

9b: Max Ottmann

10a: Johannes Fischer von Weikersthal, Christin Lutter, Marie Winter, Judith Witt

10b: Tobias Koller

 

Einige aus dieser Gruppe sind „alte Bekannte“, denen es schon mehrfach gelang den Klassenentscheid für sich zu gewinnen. Eine beeindruckende Leistung!

 

Die zweite Runde ging an Tobias Koller (10b). Er wurde wiederholt Schulsieger und durfte am Landesentscheid teilnehmen. Mit Tobias als Konkurrent hatten die anderen Klassensieger auch eine echte Challenge: Im letzten Jahr konnte Tobias sich sogar als Bayerns Bester auf Landesebene durchsetzen und vertrat Bayern im Rennen der 17 besten Deutschen.

Umso beeindruckender, dass sich die Zweitplatzierten, Noah Bauch und Leo Ringer, ihm nur knapp geschlagen geben mussten. Gratulation! Schon allein die Tatsache, dass die siebten Klassen recht gut abschnitten, lässt auf noch mehrere spannende Jahre hoffen.

Eure Geographielehrer freuen sich schon darauf!

 

Vergangenen Mittwoch fand die Siegerehrung statt mit einem Gruppenfoto der Klassensieger und Preisen für die drei Schulbesten. Nochmal herzlichen Glückwunsch!

J.Eder

Copyright © 2017 Erasmus-Gymnasium Amberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
         
Zum Seitenanfang