Die Gräueltaten der Nationalsozialisten nicht in Vergessenheit geraten lassen- zu diesem Zwecke besuchten die 9. Klassen am vergangenen Donnerstag im Rahmen des Geschichtsunterrichts das ehemalige Konzentrationslager in Dachau. Dort wurde den Schüler anhand einer Ausstellung, eines Films und einer Führung auf bedrückende Weise vermittelt, was es bedeutete, in einem KZ Häftling zu sein. Nach diesem sicherlich alle sehr nachdenklich stimmenden Tag, war man sich einig- so etwas darf sich nie wieder irgendwo auf der Welt wiederholen.

Text & Bilder: Benedikt Lueger

  • dachau_001
  • dachau_002
  • dachau_003
  • dachau_004
  • dachau_005
  • dachau_006
  • dachau_007
  • dachau_009
  • dachau_010
  • dachau_011
  • dachau_012
  • dachau_013